Australien

Australien, Sydney Australien, Sydney

Australien ist mit fast 8 Millionen Quadratkilometern der sechstgrößte Staat der Welt. Trotzdem leben hier gerade einmal knapp über 20 Millionen Einwohner. Von diesen Menschen leben über 90% in Städten. Die Erkundung des Reiseziels Australien wird in den meisten Fällen stark urban geprägt sein, wenn man nicht gerade einen Survival Trip durch das große, unbewohnte Outback von Australien geplant hat.

Einer des populärsten Städte Australiens ist Sydney. Wahrzeichen der Stadt ist die berühmte Sydney Opera am Bennelong Point. Viel zu sehen gibt es auch im Darling Harbour, dem touristischen Zentrum nicht weit von der City entfernt. Hier kann man sich im Sydney Aquarium mittels eines Plexiglastunnels durch überdimensionale Aquarien führen lassen. Außerdem lockt der liebevoll gestaltete Chinesische Garten und ein Schiffsmuseum. Einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt bis hin zu den Blue Mountains bekommt man vom über 300 Meter hohen Sydney Tower. An seiner Spitze befindet sich ein Restaurant dessen Räumlichkeiten sich ständig um den Turm drehen und so während des Essens ein unvergessliches visuelles Erlebnis bieten.

Natürlich hat das Reiseziel Australien noch viele andere sehenswerte Seiten - wie wäre es mit einem Ausflug zum Great Barrier Reef, dem größten und faszinierendsten Korallenriff der Erde. Als Ausgangspunkt für die Reise hierfür bietet sich Cairns an. Die Stadt liegt im Norden von Queensland und war zu Zeiten des Goldrausches ein Hauptumschlagsplatz für die gefundenen Schätze. Einen sehr plastischen Eindruck dieser Zeit bekommt man im Cairns Museum. Mindestens genauso interessant ist die Geschichte der Aborigines. Der Tjapukai Aboriginal Kulturpark gewährt einen Einblick in die mehrere tausend Jahre zurück reichenden Traditionen. Wer ein bisschen von Australiens Tierwelt sehen will, der rüstet sich am besten für einen Ausflug in den Wild World Wildpark. Hier gibt es neben Koalabären und exotischen Vögeln auch extrem groß gewachsene Pythonschlangen zu bewundern.

Bei einer Beschreibung des Reiseziels Australien darf natürlich Melbourne nicht fehlen. Nach dem Willen der Stadtväter befindet sich hier das kulturelle Zentrum des Landes. Dem trägt zum Beispiel die National Gallery Rechnung, die größte und älteste Kunstgalerie Australiens. Eine Reise wert sind auch die Uferpromenade Southgate, die über 250 Meter hohe Aussichtsplattform im Rialto Observation Deck oder der mit über 1000 Ständen vergleichsweise riesige Queen Victoria Market. An Melbourne vorbei führt übrigens die Great Ocean Road, auf der man 250 Kilometer des Landes in direkter Ozeannähe bereisen kann. Stimmungsvoller Höhepunkt dieser Reise ist sicherlich das Erreichen der Twelve Apostles, einer Formation von über 60 Meter hohen Steinsäulen die in der Brandung den Wellen trotzen.

Foto: Vitaly Naidion

Australien Outback

Australien und sein Outback

Das Australische "Outback" ist das große, rote Niemandsland hinter den dichter besiedelten Küstenstreifen. In South Australia...
Barossa Valley

Barossa Valley

Barossa Valley liegt in South Australia, für australische Verhältnisse nicht weit entfernt von Adelaide. Das Tal des Weins ist ein...
Mittelpunkt von Australien

Mittelpunkt von Australien

Der Kontinent Australien ist riesig und gerade im Zentrum recht dünn besiedelt. Forscher beschäftigen sich an allen Ecken und Enden...

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+